28.06.2022 19:30 Europe/Paris Queen & Adam Lambert Save to calendar

Queen & Adam Lambert

bookmark icon Dienstag, 28.06.2022
bookmark icon 19:30 Uhr
bookmark icon Türöffnung: 17:30
bookmark icon Sitzplatz Kat. 1: CHF 180.00
Sitzplatz Kat. 2: CHF 145.00
Sitzplatz Kat. 3: CHF 125.00
Stehplatz Golden Circle: CHF 180.00
Stehplatz: CHF 115.00
nfo tickets image
RESERVIEREN
Wichtiger Hinweis!
Aufgrund verstärkter Sicherheitsmassnahmen muss mit längeren Wartezeiten an den Eingängen gerechnet werden. Wir bitten alle Gäste, frühzeitig anzureisen und auf das Mitbringen von Gepäckstücken zu verzichten.
Sicherheit
Ersatztermin für 28.06.20 + 28.06.21
Dies ist ein Verschiebedatum. Selbstverständlich bleiben alle Tickets vom 28. Juni 2020 und 2021 für dieses Datum gültig.
Ersatztermin für 28.06.20 + 28.06.21
Queen + Adam Lambert: “It breaks our hearts...” UK & Europa Rhapsody Tour muss erneut verschoben werden.

Queen + Adam Lambert müssen ihre Tour aufgrund der anhaltenden globalen Pandemie leider erneut verschieben. Das Konzert in Zürich findet neu am 28. Juni 2022 statt. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit.

 

Brian May und Roger Taylor sowie Sänger Adam Lambert sprachen heute über den “Herzschmerz”, die mit Spannung erwarteten UK- und Europatermine ihrer Rhapsody World Tour erneut verschieben zu müssen.

Nach einer sensationellen Tournee durch Asien und Ozeanien im letzten Winter, sollten Queen + Adam Lambert ursprünglich im Sommer 2020 Grossbritannien und Europa rocken. Während der Frühjahrspause der Band, liess ihnen der Ausbruch des Coronavirus jedoch keine andere Wahl, als die Sicherheit der Fans, der Crew und der Mitarbeiter*innen des Veranstaltungsortes zu priorisieren und die Termine auf 2021 zu verschieben.

Da die Coronavirus-Pandemie noch immer nicht überwunden ist, ist die Band zum zweiten Mal gezwungen, die Tourdaten zu verschieben und sie auf 2022 zu verlegen. “Aufgrund der anhaltenden europaweiten Covid-Beschränkungen gibt es keine Möglichkeit, die Tournee wie geplant in diesem Jahr durchzuführen”, sagte Queen + Adam Lambert heute: “Die Aussicht, nicht mehr in der Lage zu sein, sich auf die Auftritte zu freuen und dieses wunderbare Publikum zu erleben,
ist einfach herzzerreissend.

Um die Enttäuschung ihrer treuen Fans zu lindern, haben Brian, Roger und Adam neue und erweiterte Termine für die Rhapsody-Shows in Grossbritannien und Europa für 2022 angekündigt, von denen sie hoffen, dass es zu diesem Zeitpunkt wieder sicher ist, vor grossem Publikum zu spielen.

Die Tour ist weiterhin für den ursprünglichen Zeitraum von Mai bis Juli angesetzt ist, werden aber nun im 2022 in Grossbritannien beginnen, mit zwei Shows in der Manchester MEN Arena am 30. und 31. Mai. Britische Fans können sich ausserdem über zwei zusätzliche Shows im Hydro in Glasgow am 2. und 3. Juni freuen. Die vollständige Liste der nun 29 verschobenen Shows beinhaltet wie bisher einen 10-Nächte-Marathon im Londoner The O2 sowie jeweils zwei Konzerte in Manchester, Birmingham und Glasgow.

Die zuvor geplanten 13 Shows auf dem europäischen Festland folgen nun Ende Juni und Juli auf die UK-Termine. Alle bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit für die neuen Termine. “Wir möchten klarstellen. Keine der Shows aus den Jahren 2020 und 2021 wurden abgesagt, sie wurden lediglich aufgrund von COVID-19 verschoben. Wir hoffen wirklich, dass so viele Leute wie möglich, die für die ursprünglichen Termine 2020 Tickets hatten, immer noch in der Lage sein werden, an den Shows dabei zu sein.”

Letztes Jahr um diese Zeit erreichten Queen + Adam Lambert das Ende der Japan-Etappe der Rhapsody-Tour und machten sich auf den Weg zu elf grossen Australien- und Neuseeland-Shows. “Nachdem wir das Jahr 2020 mit einer unglaublichen Reihe von Shows begonnen hatten, bei denen wir vor mehr als 50.000 Zuschauern an einem Abend spielten“, so die Band, “war die Absage der Europashows, die im letzten Sommer hätten folgen sollen, eine grosse Enttäuschung“. Brian May fügt hinzu: “In der einen Minute sind wir in Australien und interagieren mit Tausenden von glücklichen Menschen, in der nächsten Minute sitzen wir zu Hause fest. Wir hatten so ein Glück, dass wir diese Tournee zu Ende bringen konnten und der Welle, die über uns hereinbrach, gerade noch ausweichen konnten.”

Trotz der Strapazen, nicht auf Tour zu sein, hat die Band das Beste aus ihrer erzwungenen Auszeit gemacht, wobei Brian, Roger und Adam es geschafft haben, das ganze Jahr 2020 hindurch aktiv zu bleiben. Zu Beginn des ersten Lockdowns haben sich die drei Künstler verbunden, ausgelöst durch einen Gitarrentrack, den Brian auf Instagram gepostet hat. Aus der Ferne, fügten Roger und Adam ihre Parts zu Brians Track hinzu, was zu einer neuen Version von We Are The Champions führte, ihrer ersten Lockdown-Single. Mit dem Erlös, der an das Gesundheitspersonal an vorderster Front ging, wurde der Track zu einem musikalischen Unterstützungsschrei für alle, die gegen das Coronavirus kämpften. Das Video zeigte Szenen aus der Covidstation und beinhaltete Rogers eigene Arzttochter Rory Taylor. Das Video wurde im ersten Monat fast 4 Millionen Mal auf YouTube angesehen, wobei der Erlös in den Covid-19 Solidarity Response Fund für die Weltgesundheitsorganisation floss.

Roger Taylor reagierte auf die Zeit des Zuhausebleibens mit dem Schreiben und Aufnehmen seiner persönlichen Reflexionen über diese Zeit mit der atmosphärischen Solo-Single “Isolation”, die ihm eine Nummer 1 in den Rock-Charts bescherte.

Um den Kontakt zu ihren Fans aufrechtzuerhalten, kehrte die Band mit einer «Tour Watch Party» auf YouTube zurück, mit Highlights von Queen + Adam Lambert-Auftritten aus früheren Touren und Festivalauftritten. Die enthusiastischen Reaktionen führte direkt zur Zusammenstellung, Abmischung und Veröffentlichung ihres ersten gemeinsamen Albums, Live Around the World, das als CD, DVD, Blu-ray und Vinyl erhältlich ist. Eine Konzertversion des Films ist auch als Download oder zum Verleih erhältlich. Zur Veröffentlichung von Live Around The World Ende letzten Jahres sagte die Band: “Da wir uns alle mit der Herausforderung auseinandersetzen, Live-Shows in einer Welt zu kreieren, die von einem viralen Feind dominiert wird, schien es für uns der perfekte Zeitpunkt zu sein, eine Sammlung von handverlesenen Live-Hits zu erstellen mit Highlights aus unseren Queen-Shows der letzten sieben Jahre mit unserem Bruder Adam Lambert. Während Sie diese Tracks sehen und hören, reisen Sie mit uns um die ganze Welt und erleben ein komplettes virtuelles Liveset.

Aufmunternd und trotzig in herausfordernden Zeiten, erwies sich Live Around The World als willkommener Positivitäts-Booster für die Fans, die weiterhin auf die Fortsetzung der Rhapsody-Tour warten und bescherte Queen + Adam Lambert ein Nr. 1-Album in der Woche der Veröffentlichung in Grossbritannien und anderswo auf der Welt – es war das erste Nr. 1-Album von Queen in Grossbritannien seit 25 Jahren, ihr 10. insgesamt und Adams erstes Mal an der Spitze der Charts.

Über die Rückkehr live spielen zu können sagt Roger Taylors: “Wenn wir irgendwann wieder vor einem Live-Publikum spielen können, wird es heftig und wir werden die wunderbare Erfahrung geniessen, tatsächlich wieder mit ihnen zu interagieren. Frontmann Adam Lambert: “Es ist so enttäuschend, dass wir wieder verschieben müssen, aber die Sicherheit geht vor, und wir freuen uns auf das Frühjahr 2022, wenn wir wieder da sein werden, besser als je zuvor.

Die Verschiebung der diesjährigen Tourdaten ist besonders enttäuschend für die Band, die sich darauf gefreut hat, die Shows als Teil eines bedeutenden Meilensteins für Queen zu spielen. Fünfzig Jahre sind seit der Verpflichtung von John Deacon im Jahr 1971, der die klassische Besetzung von Queen vervollständigte, vergangen, und 2021 markiert das Goldene Jubiläum von
Queen, das die Band mit ihren Fans feiern möchte.

Nichtsdestotrotz, 2022 muss die Show weitergehen – und das wird sie auch, wenn Queen und Adam Lambert wieder auf Tournee gehen und ihr nächstes gemeinsames Kapitel aufschlagen.

Weiterlesen
Veranstalter: Gadget abc Entertainment AG
nfo tickets image

Topline

book

Das Restaurant Topline befindet sich auf der Ebene +2 des Conference Centers und ist unter anderem für unsere Logenmieter buchbar. Die ideale Umgebung, um vor dem Anlass ein erlesenes Gourmet-Menu zu geniessen.

Andere Veranstaltungen

andere Veranstaltungen
icon

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer, um Ihre Website-Erfahrung zu verbessern und Ihnen personalisiertere Dienste bereitzustellen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Endlich wieder Konzerte im Hallenstadion Zürich! Die nächsten Monate werden voll mit Konzerten. Hier ist bestimmt für alle etwas dabei.

Zur Eventübersicht