archive Zurück zum Archiv
archive

Medienmitteilung Hallenstadion Gastronomie

Neuer Leiter Küchenbereich bei der Hallenstadion Gastronomie Zürich

Marc André Laubscher übernimmt die Leitung aller Küchen im Hallenstadion, der grössten Event Location der Schweiz. ZSC-Spiele, der Mercedes-Benz CSI, die Eislauf-Gala Art on Ice, Konzerte, Generalversammlungen, Firmenanlässe etc. mit bis zu 3500 Personen gehören zu den Veranstaltungen, die er betreuen wird.

Die Hallenstadion Gastronomie übergibt auf Mitte November Marc André Laubscher die Leitung des Küchenbereichs. Der 34-Jährige Berner ist verantwortlich dafür, dass die Speiseangebote an Banketten und Events, in den fünf bedienten Restaurants, den 15 Logen und der neuen StarLounge individuell auf die unterschiedlichsten Anlässe und Kundenbedürfnisse abgestimmt sind: So geniessen die Gäste heute im Restaurant Frontline ein traditionelles Nachtessen, morgen erfreuen sich andere Besucher im Restaurant Topline eines fünfgängigen Gourmetmenüs. Marc André Laubscher hat eine unverkennbare Handschrift: Er überrascht seine Gäste mit neuen Interpretationen von alt bewährten Gerichten. Dabei verwendet er nach Möglichkeit immer Produkte aus der Region.

Nach der Kochlehre im Steigenberger Hotel Gstaad-Saanen bildete sich Marc André Laubscher zum Chefkoch mit eidgenössischem Fachausweis weiter. Das Hotel Baur au Lac Zürich, der Käfer Party Service München und Alfons Schuhbecks Party Service München sind nur einige Stationen, bevor Marc André Laubscher das Hallenstadion vor wenigen Jahren kennenlernte: Er war damals als Küchenchef für das VIP-Restaurant Topline und die Logen tätig. Jetzt kehrt er in der Funktion des Küchenleiters zur Hallenstadion Gastronomie zurück.

Die Hallenstadion Gastronomie ist ein eigenständig geführter Betrieb der Wüger Gastronomie AG, unter deren Dach sich auch das Hotel Krone Unterstrass und das Hotel Sternen Oerlikon befinden.

Teilen: archive archive archive
icon

Gastronomie

Frontline

Das Restaurant Frontline befindet sich auf der Ebene +1 des Conference Centers und ist mit bis zu 400 Sitzplätzen das grösste bediente Restaurant des Kantons Zürich. Vom A la Carte bis hin zum exklusiven Gala-Dinner an runden Tischen, hier ist alles möglich.

Reservieren

Sie beispielsweise einen der begehrten 2er Tische auf dem Balkon und geniessen Sie den Blick ins belebte Foyer. Starten Sie den Abend in ungezwungener Atmosphäre und geniessen Sie ein leckeres und frisch zubereitetes Gericht, abgestimmt auf den jeweiligen Anlass.

Topline

Das Restaurant Topline befindet sich auf der Ebene +2 des Conference Centers und ist ausser bei Hockeyspielen exklusiv für unsere Logenmieter reserviert. Die ideale Umgebung, um vor dem Anlass ein erlesenes Gourmet-Menu zu geniessen.

Auf Anfrage steht das Restaurant Topline zudem für Bankette ausserhalb von Veranstaltungen zur Verfügung.

Restaurant Sound & Restaurant Vision

Die Themenrestaurants Sound und Vision auf der Ebene +1 im Westen und Osten der Arena bieten Platz für je 100 Gäste. In diesen Restaurants geniessen Sie beispielsweise ein Event Dinner in einer ruhigeren Atmosphäre.

Restaurant Backstage

Das Restaurant Backstage befindet sich hinter der Nordtribüne und ist bei Konzerten und Shows Treffpunkt der Künstler und Hauptakteure.

Akzeptierte Zahlungsmittel in den Restaurants:

Bargeld: CHF & Euro-Noten
Cashfree: icon icon icon icon icon

Galerie

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer, um Ihre Website-Erfahrung zu verbessern und Ihnen personalisiertere Dienste bereitzustellen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bleiben Sie up-to-date mit unserem Newsletter. Wählen Sie Ihre Interessen, dass Sie nur die für Sie wichtigen Infos erhalten.

Anmelden