15.10.2022 20:00 Europe/Paris Deep Purple Save to calendar

Deep Purple

bookmark icon Samstag, 15.10.2022
bookmark icon 20:00 Uhr
bookmark icon Türöffnung: 18:30
bookmark icon Sitzplatz Golden Circle: CHF 149.90
Sitzplatz Kat. 1: CHF 129.90
Sitzplatz Kat. 2: CHF 109.90
Sitzplatz Kat. 3: CHF 99.90
"Black Night" als VIP!
In einer unserer Einzellogen wird gerockt! Erleben Sie die Hard-Rock-Pioniere in einem exklusiven Ambiente und geniessen Sie dabei diverse Vorzüge im ganz kleinen Rahmen.
Zur Anfrage
Wichtige Hinweise
  • Verstärkte Sicherheitsmassnahmen führen zu längeren Wartezeiten⁣ beim Einlass
  • Wir empfehlen eine frühzeitige Anreise ohne Gepäck⁣ (max. A4)
  • Tickets sollten nur über die offiziellen Verkaufsstellen erworben werden (nicht über Viagogo o.ä. Kanäle)
Ersatzdatum für 20.10.20 / 21.10.21
Aufgrund der aktuellen und anhaltenden Massnahmen im Kampf gegen das Corona Virus wird die «Whoosh!»-Tour von Deep Purple noch einmal verschoben.

Mit dem gleichnamigen Album, das im August dieses Jahres 2019 erscheinen wird, kommen die Mitbegründer des Heavy Metal neu am Samstag, 15. Oktober 2022 nach Zürich ins Hallenstadion. Bereits erworbene Tickets für das Konzert am 20.10.20 oder 21.10.21 behalten für das neue Datum ihre Gültigkeit. Der Vorverkauf der zusätzlichen Tickets startet per sofort.

 

Deep Purple, die als Mitbegründer der Stilrichtungen Heavy Metal und Hardrock gelten, kommen mit all ihren grossen Hits wie «Smoke on the Water» oder «Black Night» ins Hallenstadion. Die Anfänge der Band rühren aufs Jahr 1967 zurück, als der Ex-Searchers-Drummer Chris Curtis einen Geschäftsmann kontaktierte, um eine «Supergroup» zusammenzutrommeln. Der Geschäftsmann beschloss, das Projekt zu finanzieren, worauf Curtis zunächst gleich Hammond-Organist Jon Lord an Bord holte. Nach und nach kam das erste Line-Up zusammen und 1968 startete die Band durch. Ihr erstes Album «Shades Of Deep Purple» wurde zumindest in den USA zu einem Achtungserfolg. Und die erste Single, «Hush», ging in den Staaten gar durch die Decke, eroberte Platz vier der Single-Charts.

In Europa war die Band indes erst mit ihrem legendären Album «In Rock» richtig erfolgreich – «Child In Time» gehört zu den bekanntesten Songs jenes Albums. Das war 1970, als die Formation ihren harten Sound entwickelte und sich von Psychedelic- und Progressive-Rock wegzubewegen begann. In der Folge gehörte die Band gemeinsam mit Black Sabbath und Led Zeppelin zu den Begründern der neuen Stilrichtungen Hardrock und Heavy Metal.

Deep Purple hatte stets wechselnde Formationen und auch mal eine Art Time-Out zwischen 1976 und 1984. Ihr zweites Line-Up mit Ian Gillan (Gesang), Jon Lord (Keyboards), Roger Glover (Bass), Ian Paice (Schlagzeug) und Ritchie Blackmore (Gitarre) war kommerziell das erfolgreichste und gilt als eine Art Originalbesetzung der Band.

Immerhin drei dieser Musiker sind auch heute noch Teil der Band: Ian Gillan bringt als Frontmann mit Schalk und beeindruckendem Organ das Live-Gefühl auf die Bühne wie eh und je. Roger Glover und Ian Paice bilden bis heute das so wichtige rhythmische Gerüst des Sounds.
Seit 1994 ist zudem Gitarrist Steve Morse bei Deep Purple. Er hat sich längst ins Bandgefüge eingegliedert. Selbiges lässt sich auch über Keyboarder Don Alrey sagen, der den Posten des 2012 verstor-benen Jon Lords übernommen hat.

Weiterlesen
Veranstalter: Gadget abc Entertainment AG
Supporting act: Jefferson Starship

Andere Veranstaltungen

andere Veranstaltungen
icon

Gastronomie

Frontline

Das Restaurant Frontline befindet sich auf der Ebene +1 des Conference Centers. Vom à la Carte bis hin zum exklusiven Gala-Dinner an runden Tischen, hier ist alles möglich.

Die Öffnung des Restaurants ist abhängig vom jeweiligen Anlass.

Reservieren

Sie beispielsweise einen der begehrten 2er Tische auf dem Balkon und geniessen Sie den Blick ins belebte Foyer. Starten Sie den Abend in ungezwungener Atmosphäre und geniessen Sie ein leckeres und frisch zubereitetes Gericht, abgestimmt auf den jeweiligen Anlass.

Topline

Das Restaurant Topline befindet sich auf der Ebene +2 des Conference Centers und ist exklusiv für unsere Logenmieter reserviert. Die ideale Umgebung, um vor dem Anlass ein erlesenes Gourmet-Menu zu geniessen.

Auf Anfrage steht das Restaurant Topline zudem für Bankette ausserhalb von Veranstaltungen zur Verfügung.

Restaurant Sound & Restaurant Vision

Die Themenrestaurants Sound und Vision auf der Ebene +1 im Westen und Osten der Arena bieten Platz für je 100 Gäste. In diesen Restaurants geniessen Sie beispielsweise ein Event Dinner in einer ruhigeren Atmosphäre.

Restaurant Backstage

Das Restaurant Backstage befindet sich hinter der Nordtribüne und ist bei Konzerten und Shows Treffpunkt der Künstler und Hauptakteure.

Akzeptierte Zahlungsmittel in den Restaurants:

Bargeld: CHF & Euro-Noten
Cashfree: icon icon icon icon icon

Galerie

Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer, um Ihre Website-Erfahrung zu verbessern und Ihnen personalisiertere Dienste bereitzustellen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bleiben Sie up-to-date mit unserem Newsletter. Wählen Sie Ihre Interessen, dass Sie nur die für Sie wichtigen Infos erhalten.

Anmelden