MENÜ

VERSCHOBEN: OneRepublic

Ersatzdatum folgt

VERSCHOBEN: OneRepublic

Veranstalter: abc Production AG

Dienstag, 27.10.2020 - 20:00 Uhr

Tickets: Stehplatz Golden Circle: CHF 93.40
Sitzplatz: CHF 89.40
Stehplatz: CHF 78.40

StarLounge VIP-Pässe

Event im Kalender speichern (iCal)

One Republic müssen Ihre Tournee verschieben Angesichts der aktuellen Situation rund um die Covid-19 Pandemie sind One Republic gezwungen, ihre diesjährige Tournee zu verschieben. Für das Konzert vom 27. Oktober 2020 im Hallenstadion Zürich wird derzeit noch nach einem Ersatzdatum gesucht.

Sämtliche bereits gekauften Tickets behalten vorerst ihre Gültigkeit. Sobald ein neues Datum bekannt ist, werden wir alle Ticketkäufer darüber informieren.
«Wir wissen, dass viele von euch nach dem Status unserer Tourdaten gefragt haben und wir arbeiten mit Hochdruck an einem Plan für diese Shows. Konkret versuchen wir, alle für dieses Jahr angekündigten Tourdaten umzuplanen. Wir werden euch wieder informieren, sobald wir weitere Details erhalten und bedanken uns für eure Geduld. Obwohl 2020 nicht so verlaufen ist, wie geplant, können wir es kaum erwarten, nächstes Jahr für all unsere unglaublichen Fans zu performen. Bleibt gesund, bis bald.» - One Republic

Mehr Details

OneRepublic, das sind Frontmann und Sänger Ryan Tedder, die Gitarristen Zach Filkins und Drew Brown, der Bassist und Cellist Brent Kutzle und der Schlagzeuger Eddie Fisher. Die Band aus Colo-rado startete 2007 so richtig durch mit ihrem ersten Album «Dreaming Out Loud», das unter anderem die Songs «Stop and Stare» oder «Apologize» enthielt. 13 Jahre ist das jetzt her. Seither hat die Pop-Rock-Band einen Hit nach dem Anderen gelandet. «Counting Stars», «I Lose Myself» oder «Love Runs Out» sind nur einige davon.

Später in diesem Jahr werden OneRepublic ihr fünftes Studioalbum veröffentlichen - ihr erstes seit «Oh My My» 2016. Einen ersten Vorgeschmack darauf gab es im letzten Jahr mit den beiden Singles «Rescue Me» und «Wanted». «Rescue Me» schaffte es weltweit in die Charts, in einigen Ländern bis weit in die Top Ten hinein. Auf Spotify verzeichnet der Song bereits mehr als eine Viertelmillion Streams.

Frontmann Ryan Tedder war neben OneRepublic in den letzten Jahren auch an einigen anderen Pro-jekten beteiligt. So produzierte er etwa das Comeback-Album der Jonas Brothers und schrieb Hits für Camila Cabello, Pink, 5 Seconds of Summer oder Sam Smith. Tedder hat sein Fachwissen als Mentor auch in seiner neuen US-TV-Show «Songland» geteilt, die er selbst produziert.

2020 gilt Tedders volles Engagement aber OneRepublic. Mit neuem Album und bekannten Hits kommt die Band am Dienstag, 27. Oktober 2020 ins Hallenstadion nach Zürich.