MENÜ

James Blunt

Ersatzdatum für 24.03.2020

James Blunt

Veranstalter: abc Production AG

Montag, 28.09.2020 - 20:00 Uhr

Türöffnung: 18:00 Uhr
Tickets: Stehplatz: CHF 99.90 (Golden Circle)
Sitzplatz: CHF 99.90 (Premium)
Sitzplatz: CHF 89.90
Stehplatz: CHF 78.90

Tickets

StarLounge VIP-Pässe

Essen & Trinken: Take Aways und Restaurant geöffnet

Tisch reservieren

Event im Kalender speichern (iCal)

Neues Datum: Das Konzert von James Blunt findet neu am 28. September 2020 statt

Der Bundesrat hat bekannt gegeben, dass bis vorerst 19. April 2020 der Notstand herrscht in der Schweiz. Veranstaltungen jeglicher Grösse dürfen nicht mehr stattfinden. Diese oder ähnliche Massnahmen zum Schutz der Bevölkerung vor dem Corona Virus gelten derzeit in zahlreichen europäischen Ländern. Auch James Blunt musste aufgrund dessen seine «Once Upon A Mind» - Tour abbrechen und ausstehende Daten verschieben. Das Konzert vom
24. März 2020 findet neu am Montag, 28. September 2020 im Hallenstadion Zürich statt.
Wir bedanken uns bei James Blunt und dessen Management für diese rasche Neu-Planung der Tournee und hoffen, dass wir zahlreiche Fans, die bereits Tickets für das Konzert gekauft haben, im September im Hallenstadion begrüssen dürfen. Die Tickets für das Konzert von Dienstag, 24. März 2020 im Hallenstadion Zürich behalten für das neue Datum ihre Gültigkeit. Der Vorverkauf der zusätzlichen Tickets startet per sofort.

Mehr Details

Once upon a mind: James Blunt kehrt auf seinem kommenden sechsten Album zu seinen Singer-Songwriter-Wurzeln zurück. 

«Once Upon A Mind» heisst es. Und es soll eine Rückkehr zu seinen alten Werten sein. James Blunt kündigt auf den 25. Oktober 2019 hin sein sechstes Studioalbum an. Die Elektro-Spielereien des Vor-gängers will er damit vergessen lassen. Die neuen Songs richten sich «an Herz und Kopf», wie er selbst sagt. Erfrischend verspricht die erste Single «Cold» zu werden. Herzerwärmend die Ballade «Monsters», knallig poppig «5 Miles» und mit einem Schuss Country versehen «Halfway».

Blunt selber sieht in seinem neuen Album eine Wärme, die er so bislang nicht transportiert hatte. «Und vielleicht auch etwas mehr Persönlichkeit.» Fans können sich also auf den Herbst freuen.

Das natürlich nicht nur wegen seiner neuen Songs, sondern vor allem auch dank der alten Hits. Die haben jetzt doch schon ein paar Jahre auf dem Buckel. Blunt tauchte 2004 mit seinem Erstling «Back to Bedlam» in der Welt der Popmusik auf. «You're Beautiful» wurde sein erster und bis heute auch grösster Hit - er verkaufte sich millionenfach und lancierte Blunts Weltkarriere. In der Schweiz schaffte es der Song auf Platz zwei der Hitparade. Später legte der Sänger mit «1973», «Stay the Night» und «Bonfire Heart» drei Tophits nach. Und von seinen bisherigen Alben schafften es vier ebenfalls an die Charts-Spitze. Ganz klar: Die Schweiz liebt James Blunt. Wenn der 45-jährige Engländer also nach Zürich kommt, so kann sich seine Fanbasis nicht nur auf ei-nen Querschnitt durchs neue Songmaterial freuen, sondern auch auf eine geballte Ladung Nostalgie der vergangenen 15 Jahre.

Spezialtickets