MENÜ

Bob Dylan

And His Band

Bob Dylan

Veranstalter: abc Production AG

Mittwoch, 11.04.2018 - 20:00 Uhr

Türöffnung: 18:00 Uhr
Tickets: Kat 1: CHF 170.00
Kat 2: CHF 140.00
Kat 3: CHF 99.00
Kat 4: CHF 88.00
Kat 5: CHF 88.00

Tickets

StarLounge-Tickets

Essen & Trinken: Frontline: 18:00 - 20:00 Uhr
à la carte Restaurant
Tisch-Reservationen: 044 / 316 78 00
Event im Kalender speichern (iCal)

Die Legende kommt wieder nach Zürich.

Bob Dylan wird mit Fug und Recht als bedeutendster Interpret der Rockmusik bezeichnet – das US Nachrichtenmagazin «Newsweek» umschrieb seine Bedeutung für die Musikgeschichte wie folgt: «Er hat das für die populäre Musik geleistet, was Einstein für die Physik geleistet hat. Die Inkarnation der Gegenkultur. Der Songwriter des Jahrhunderts.» Wahre Worte, die für sich sprechen.

Wie kein Musiker zuvor erfand er sich immer wieder neu und stellte stets seine künstlerische Integrität über den kommerziellen Erfolg. Bob Dylan war die Stimme der Protestbewegung in den 1960er Jahren und wurde mit seinen einzigartigen Songs zum Sprachrohr einer ganzen Generation. 

Mehr Details

Seine Songs sind nicht einfach nur Songs, sondern Musik gewordene Poesie, vertonte Literatur: Ob «Blowin’ In The Wind», «Chimes Of Freedom», «The Times They Are A-Changin’», «A Hard Rain’s A-Gonna Fall» oder «Like A Rolling Stone» – Kompositionen für die Ewigkeit, die im Lauf der Jahrzehnte nichts von ihrer Faszination eingebüsst haben.

Dazu kommen Millionen verkaufter Tonträger und unzählige Auszeichnungen. Bob Dylan erhielt zahlreiche Grammys (darunter auch einen für sein Lebenswerk). Bob Dylan ist von seinem ersten Plattenvertrag 1961 (Columbia Records) bis zum heutigen Tag ein einflussreicher und erfolgreicher Künstler.  

Seit 1988 befindet sich Bob Dylan auf der «Never Ending Tour» mit beinahe 100 Konzerten pro Jahr. Dabei spielt er Gitarre, Klavier und Mundharmonika und singt Eigenkompositionen sowie Traditionals aus den Sparten Folk, Country, Blues, Jazz, Ragtime und Standards. Auf seinem aktuellen Meisterwerk «Triplicate», dem 38. Studioalbum Bob Dylans, singt er erneut Lieder, die bereits Frank Sinatra sang. Das Nachrichtenmagazin «Der Spiegel» lobte ihn zu Recht als «Musterschüler Frank Sinatras».    

Spezialtickets