MENÜ

Linkin Park

Linkin Park

Veranstalter: abc Production AG

Montag, 03.11.2014 - 19:30 Uhr

Tickets: Sitzplätze: CHF 102.30
Stehplätze: CHF 91.30
Event im Kalender speichern (iCal)

Auftakt in Zürich

Nachdem Linkin Park an unzähligen Sommer-Festivals als Headliner aufgetreten sind, starten die kreativen Köpfe nun ihre Europa-Tour. Den Auftakt geben sie am Montag, 3. November 2014 im Hallenstadion Zürich. Als Support Act nehmen sie die US-amerikanische Metalcore Band „Of Mice & Men“ mit. Linkin Park’s enorm erfolgreiches sechstes Studio Album „The Hunting Party“ wurde am 16. Juni 2014 veröffentlicht. Kurz danach war es Platz 1 der iTunes Charts in mehr als 67 Ländern. Das Album wurde von den Bandmitgliedern Mike Shinoda und Brad Delson produziert und enthält Guest Slots von „Rage Against The Machine’s Tom Morello”, “System of a Down’s Daron Malakian” und “Helmet’s Paige Hamilton”.

Mehr Details

Die alternative Rock Band Linkin Park besteht aus Co-Lead Sänger Chester Bennington, Drummer/Schlagzeugspieler Rob Bourdon, Gitarrist Brad Delson und Bassist Dave `Phoenix‘ Farrell, DJ/Programmierer Joe Hahn und Co-Lead Sänger, Keyboardspieler und Gitarrist Mike Shinoda. Die Band hat über 50 Millionen Alben weltweit verkauft und hat mit über 64 Millionen Fans die grösste Facebook-Community aller Bands. Seit dem Jahre 2000, als Linkin Park zum ersten Mal in den Billboard Charts mit „Hybrid Theory“ vertreten war, hatte kein anderer Künstler mehr Top 10 Singles in den Alternativcharts. Auf ihrer letzten Tour hat die Band 79 Shows für über eine Million Leute auf sechs verschiedenen Kontinenten gespielt. 2005 gründete Linkin Park „Music For Relief“ eine non-profit Organisation, welche Opfern von Naturkatastrophen gewidmet ist. Seit seiner Gründung hat „Music For Relief“ über sechs Millionen Dollar für Opfer von verschiedensten Katastrophen in über vier Kontinenten eingebracht. Die Organisation wurde vom UN-Generalsekretär Ban Ki-moon für das „Download to Donate“ – Programm zur Spendensammlung für die Folgen des Erdbebens in Haiti anerkannt. Als Anerkennung dieser humanitären Arbeit hat Linkin Park im 2011 einen Global Leadership Award von der United Nations Foundation bekommen.